Pfefferspray zur Selbstverteidigung einsetzen

Pfefferspray ist eigentlich Oleoresin Capsicum und wird manchmal auch als OC-Spray bezeichnet. Es wird mit einem Öl aus natürlichen Pfefferquellen hergestellt, das eine Vielzahl von Kampfstoppeffekten auslöst. Ein guter Freund von mir arbeitet bei der Polizei und erzählte mir, als er das erste Mal damit gesprüht wurde, dachte er, die Ausbilder hätten einen tragischen Fehler gemacht und einen tödlichen chemischen Wirkstoff verwendet. So schmerzhaft empfand er das Spray. Die Wirkungen von Pfefferspray umfassen schmerzhaftes Stechen der Augen, was die Person normalerweise zwingt, sie geschlossen zu halten. Das Stechen wirkt sich auch auf die Atemwege aus, wodurch es schwierig wird, tief und vollständig zu atmen.

Bei denjenigen, die nicht an die physischen Auswirkungen von Pfefferspray gewöhnt sind, können die psychologischen Auswirkungen erheblich sein. Angst und ein geringeres Interesse am Kampf sind weit verbreitet. Da Pfefferspray in erster Linie auf einer biologischen Wirkung beruht, wirkt es sehr gut bei Hunden. Es ist auch die Hauptwaffe für die nicht-tödliche Bärenverteidigung. Wenn es bei einem schwarzen Bären funktioniert, kannst du sicher sein, dass es bei einem menschlichen Angreifer funktioniert. Ich selbst hatte es einmal bei einem aggressiven Hund eines ehemaligen Nachbarn verwendet und festgestellt, dass die Wirkung schnell und einsetzt.

Pfefferspray ist das ultimative Selbstverteidigungsinstrument, ähnlich wie das Elektroschockgerät, aber das Training und die Verantwortung, die mit dem Tragen verbunden sind, übersteigen die Zeit, die viele Menschen investieren möchten. Darüber hinaus erfordert nicht jede Situation tödliche Gewalt. Eine nicht tödliche Option ist nur eine gute Planung. Elektroschocker sind sehr effektiv, werden jedoch in der Regel nur einmal verwendet, und es muss eine neue Patrone angebracht werden. Für eine Menge oder mehrere Angreifer kann dies zu umständlich sein. Die Wirkung von Pfefferspray kann zudem 30 Minuten oder länger andauern. Dies ist ausreichend Zeit für dich zu entkommen.

Ein weiterer Vorteil von Pfefferspray ist, dass es leicht in einer Jackentasche oder Handtasche mitgeführt werden kann. Ich habe eine Dose sowohl für Campingzwecke als auch für den städtischen Gebrauch in meinem Fahrzeug. Eine typische Dose ist 5 Jahre haltbar, was bedeutet, dass du erwarten kannst, dass sie im fünften Jahr die gleiche Wirksamkeit aufweist, die sie beim Kauf hatte. Achte beim Kauf von Pfefferspray somit immer auf das Herstellungsdatum.