5 Gründe für Frauen, einen Selbstverteidigungskurs zu belegen

Die Tatsache, dass dieser Artikel, 5 Gründe für Frauen, einen Selbstverteidigungskurs zu belegen, geschrieben werden muss, spricht Bände über die kollektive weibliche Psyche von heute wie ich meine. Als Gruppe bestreiten wir weiterhin die Notwendigkeit unseres eigenen Selbstschutzes und stützen uns stattdessen auf Argumente, die das Gesetz, unser Ehepartner, Bruder, Vater usw. uns schützen sollten. Die statistische Realität ist, dass diejenigen, von denen wir erwarten, dass sie uns schützen, die Mehrheit derjenigen sind, die die Verbrechen begehen. Aber wenn wir erwarten, dass sich die Dinge ändern, müssen wir in Wirklichkeit diejenigen sein, die diese Änderung bewirken.

Ich fasse in diesem Beitrag somit die wichtigsten Gründe zusammen, warum JEDE Frau einen Selbstverteidigungskurs absolvieren sollte, um ihre eigene Sicherheit zu gewährleisten.

Verbrechen kann jedem jederzeit passieren

Ob du in deiner Fantasiewelt leben willst oder nicht, das ist die harte Realität. Ich selbst habe diese Erfahrung gemacht und neben mir viele andere Frauen auch. Und wenn dieser Moment kommt, wirst du vielleicht allein und verwundbar sein. Und höchstwahrscheinlich wird es dann passieren, wenn du es am wenigsten erwartest.

Sei das Vorbild für die nächste Generation

Wir sagen unseren Töchtern, dass sie alles sein können, was sie wollen. Wie wäre es mit sicher? Wie zeigen wir ihnen, wie sie sich vor Vergewaltigung, Körperverletzung, häuslicher Gewalt usw. schützen können, wenn wir nicht das Beispiel geben, stark zu sein und für uns selbst einzustehen, indem wir uns selbst verteidigen können – emotional, verbal, physisch und geistig? Wenn wir weiterhin schweigen über die Dinge, die uns widerfahren (Vergewaltigung, Körperverletzung, emotionale Razzien, häusliche Gewalt), wie können wir unseren Töchtern helfen, stärker zu werden und unseren Söhnen zeigen, was für ein männliches Verhalten akzeptabel ist und was nicht?

Ein Selbstverteidigungskurs sorgt für mehr Selbstbewusstsein

Ich habe unzählige Frauen gesehen, die schüchtern in den Selbstverteidigungskurs gekommen sind, in dem ich auch war und am Ende als entschlossene, starke Frauen dastanden, die bereit waren, die Kontrolle über ihr eigenes Leben zu übernehmen. Ein Selbstverteidigungskurs kann dich nicht direkt selbstbewusster machen. Aber er kann dir beibringen, dir die Möglichkeiten aufzuzeigen, die es erfordern, die Kontrolle über dein Leben zu übernehmen und sich in der Welt sicherer zu fühlen.

Nimm zum Beispiel an einem Kurs teil für Krav-Maga oder Wing-Tsun.

Dies ist eine echte Lebensversicherung

Wir geben Geld aus, um unsere Autos, unser Leben, unseren Schmuck, unsere Invalidenversicherung, unsere Reise, unser Mietobjekt usw. zu sichern, zögern jedoch, wenn wir Geld für einen Selbstverteidigungskurs ausgeben, der wirklich als Versicherung für unser Leben dienen kann. Selbstverteidigungskurse für Frauen wirken sich unglaublich positiv auf ihre Teilnehmer aus und verändern das Leben zum Besseren.

Tue es für diejenigen, die auf dich zählen

Wenn du es nicht für dich selbst und den vier wichtigsten Gründen tust, wie steht es dann mit denen, die am meisten auf dich zählen – deine Kinder, Ehepartner, Eltern, Geschwistern usw.? Auch wenn diese Kurse zur eignen Verteidigung dienen, lernt man prinzipiell, wie man sich gegen Angreifer wehrt und somit auch wie man die Menschen, die bei einem sind, beschützen kann.

Nimm dir Zeit für dich selbst und stärke dein Leben, indem du an einem Selbstverteidigungskurs teilnimmst. Du wirst selbst überrascht sein, wozu du in der Lage bist. Und ich garantiere dir, dass du eine ganz neue Kraft und Perspektive findest, die dein Leben verbessern wird.